Common-Rail-Systeme in der Werkstattpraxis ArtNr.: 1-141

6. Auflage 2019, von Hubertus Günther

Lieferzeit: 2 - 4 Tage

Common-Rail-Systeme in der Werkstattpraxis - Technik, Prüfung, Diagnose
6. erweiterte Auflage 2019, von Hubertus Günther, 228 Seiten, 326 Abbildungen/Grafiken/Tabellen, Farbe (4c), Softcover.

Moderne Common-Rail-Systeme sind nicht zuletzt wegen ihres Leistungspotenzials bei gleichzeitig deutlicher Verbrauchsreduzierung zum Standardeinspritzsystem für Dieselaggregate geworden. Darüber hinaus garantieren moderne Abgasreini­gungssysteme die Einhaltung neuester Abgasnor­men. Auch wenn der Diesel kontrovers diskutiert wird, beschäftigt dieser Motor noch viele Jahre die Kfz-Profis. Daher ist das Fachbuch eine Pflichtlektüre für Werkstattpraktiker.

Nach einer eingehenden Beschreibung der gängi­gen Systeme und Komponenten liefert das Fach­buch ‚Common-Rail-Systeme in der Werkstattpra­xis’ dem Kfz-Profi Tipps und Hilfe zur schnellen und treffsicheren Fehlersuche. Zahlreiche Abbildungen und Grafiken helfen bei der exakten Identifikation der Fehlerquellen und zeigen technische Details. Ein weiterer Fokus liegt auf der Abgasnachbehand­lung, auf Speicherkatalysatoren und modernen SCR-Systemen. Aufgrund der Marktrelevanz beleuchtet der Autor auch das Thema ‚Pumpe-Düse‘.

Die 6. Auflage des Fachbuches ist an vielen Stellen überarbeitet und aktualisiert worden. Neu ist das Kapitel zur Nachrüstung von SCR-Systemen und zu Software-Updates.

 

Inhalt (Auszug)

  • Aufbau von Common-Rail-Systemen
  • Eigendiagnose (OBD oder Herstellertest)
  • Fehlersuche von Hand, Fehlersuchtabellen
  • luftregelnde Systeme eines Dieselmotors
  • Fahrzeuge mit Partikelfilter
  • SCR-Katalysatoren
  • Speicherkatalysatoren
  • Das Volvo i-Art-Einspritzsystem
  • Neu: SCR-Nachrüstsysteme und Software-Updates

„Die vorliegende sechste Auflage des Standardwerks ‚Common-Rail-Systeme in der Werkstattpraxis‘ überzeugt durch Praxisnähe und Informationstiefe. Das Werk ist um relevante technische Neuerungen erweitert worden. Es darf in keinem Kfz-Betrieb fehlen.“  Marc Dobschal, Kfz-Technikermeister und Inhaber der ‚Autoklinik Dobschal‘ in Bad Marienberg



Zielgruppe:
Auszubildende zum Kfz-Mechatroniker, Kfz-(Service-)Techniker, Kfz-Meister, Ausbilder und Lehrer sowie Studenten und Ingenieure des Fahrzeug- und Motorenbaus und alle, die beruflich mit dem Thema ‚Common-Rail-Systeme’ zu tun haben.

Hubertus Günther hat nach seiner Ausbildung zum Kfz-Mechaniker und dem Studium an der RWTH Aachen als Kfz-Mechaniker und anschließend als Vertriebsingenieur bei einem Hersteller von Werkstattdiagnosegeräten gearbeitet. Aktuell ist Günther als Lehrer und AU-Trainer in einem Berufsbildungszentrum tätig. Günther ist Buchautor und Verfasser zahlreicher Fachbeiträge und Schulungsunterlagen unter anderem mit dem Schwerpunkt Dieseleinspritzsysteme und Diagnose.


Hubertus Günther ist Autor des Fachbuches 'Common-Rail-Systeme in der Werkstattpraxis' (Auflage V) und arbeitet gerade an einer Fachbroschur zum Thema Abgasnachbehandlung / SCR.

Rezensionsexemplar bestellen

Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir Ihnen nicht alle Anfragen zu Rezensionsexemplaren erfüllen, da das Pressekontingent leider begrenzt ist.

Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.

Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.

ArtNr.: 1-126
1. Auflage 2016, Band 16, von Hubertus Günther
23,32 €
* Preisangaben sind Netto, zzgl. MwSt. und Versandkosten
* Alle Preise sind Netto, zzgl. MwSt. & Versandkosten