Professionelle Fahrzeugaufbereitung ArtNr.: 1-102

1. Auflage 2014, Band 8, von Ralf Lanzinger

Lieferzeit: 2 - 4 Tage

Professionelle Fahrzeugaufbereitung - Technik, Anwendung, Vermarktung

1. Auflage 2014, von Ralf Lanzinger, 68 Seiten, 185 Bilder/Grafiken, Farbe (4c), Softcover.

Was eine vollautomatische Waschanlage nicht vermag - neben einer oberflächlichen Reinigung des Fahrzeugs auch zu einer nachhaltigen Aufwertung des Pkw beizutragen – ist dem Spezialisten vorbehalten. In der Praxis besetzen nur wenige Kfz-Betriebe dieses Geschäftsfeld und überlassen es den reinen ‚Aufbereitern’. KRAFTHAND zeigt  in der Fachbroschur Band 8 der Reihe "KRAFTHAND-Praxiswissen - Professionelle Fahrzeugaufbereitung" , welche technischen Voraussetzungen und welche Detailkenntnisse nötig sind, um in diesem Bereich erfolgreich zu sein. Dabei beleuchtet der Autor Ralf Lanzinger verschiedene Arten von Problemstellungen: Vom Arbeits- und Umweltschutz über die Motorwäsche, sowie die Innen- und Außenaufbereitung bis hin zur Pflege von Scheiben und Scheinwerfern. Darüber hinaus geht der Autor auf die Reinigung und Pflege von Oldtimern und im Detail von Cabrioverdecken ein. In sämtlichen Kapiteln sind zahlreiche praktische Tipps zu finden, auch zu Spezialfällen. Um daraus ein Geschäftsmodell zu generieren, runden Beispiele und Tipps zur Vermarktung sowie betriebswirtschaftliche Betrachtungen die Fachbroschüre ab.

Inhalt
• Abgrenzung und Begriffserklärung
• Geschichte der Fahrzeugaufbereitung
• Arbeitsschutz
• Umweltschutz
• Fahrzeugaufbereitung: Equipment, Motor, Innen- und Außenaufbereitung, Oldtimer
• Rechtliches
• Wirtschaftliche Aspekte
• Berufsbild Fahrzeugaufbereitung

Zielgruppe: Kfz-Meister, Kfz-Mechatroniker, Kfz-Techniker, Fahrzeugaufbereiter sowie Auszubildende und Fahrzeugrestauratoren, ferner Ausbilder/Berufsschullehrer und alle, die beruflich mit dem Thema Fahrzeugaufbereitung zu tun haben.

Für Ausbildungseinrichtungen und Dozenten halten wir Sonderkonditionen bereit!

Broschurautor Ralf Lanzinger
Autor Ralf Lanzinger

Ralf Lanzinger studierte Betriebswirtschaft mit Abschluss Diplom-Betriebswirt (FH). In dieser Zeit sammelte er redaktionelle Erfahrungen bei Verlagen, unter anderem bei der Axel Springer AG.

Der journalistischen Ausbildung bei der Heidenheimer Zeitung und der Südwest Presse in Ulm folgten Stationen in der Öffentlichkeitsarbeit sowie 2011 der Einstieg in den Technikjournalismus bei der KRAFTHAND und der KRAFTHAND-Truck. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Print, Online sowie in der Erstellung von Fachbüchern und anderweitigen Fachpublikationen.

Für seine Arbeit wurde Ralf Lanzinger mit dem renommierten Journalistenpreis 'Wort und Werkstatt' ausgezeichnet. Zu seinen privaten Interessen zählen Automobile im Allgemeinen, Musik, Bücher und Sport.

Rezensionsexemplar bestellen

Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir Ihnen nicht alle Anfragen zu Rezensionsexemplaren erfüllen, da das Pressekontingent leider begrenzt ist.

Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.

Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.

ArtNr.: 1-98
1. Auflage 2014, Band 9, von Fritz Lorek
23,32 €
ArtNr.: 1-100
1. Auflage 2014, Band 10, von Georg Blenk
23,32 €
ArtNr.: 1-109
1. Auflage 2015, Band 11, von Florian Drechsler
23,32 €
ArtNr.: 1-116
1. Auflage 2016, Band 12, von Fred Tönshagen
23,32 €
* Preisangaben sind Netto, zzgl. MwSt. und Versandkosten
* Alle Preise sind Netto, zzgl. MwSt. & Versandkosten